Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz (HdP)

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz (HdP)

Die Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz ist die zentrale Bildungseinrichtung für alle Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte. Neben dem dreijährigen modular aufgebauten Bachelorstudiengang Polizeidienst findet hier auch die eng an die Praxis angelehnte Fortbildung statt.

Die Aufgaben im Polizeidienst erfordern umfangreiche fachliche, methodische, persönliche sowie soziale Kompetenzen und müssen an die aktuellen gesellschaftlichen und technischen Herausforderungen angepasst werden. Daher steht die Verzahnung von Theorie und Praxis zum Erwerb der polizeilichen Handlungskompetenz bei uns im Vordergrund.

Rund 1500 Studierende befinden sich gleichzeitig im Studium und lernen in zwölf fachtheoretischen und berufspraktischen Modulen alle Facetten des Polizeiberufes kennen. Hierzu gehören auch praktische Anteile in den Polizeidienststellen des Landes. Nach dem europaweit anerkannten Abschluss „Bachelor of Arts“ stehen den Polizeikommissarinnen und Polizeikommissaren vielfältige Verwendung innerhalb der rheinland-pfälzischen Polizei offen: Ob Kriminalpolizei, Schutzpolizei, Wasserschutzpolizei oder Bereitschaftspolizei, es gibt viele Möglichkeiten!

Lokalisiert sind wir in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Frankfurt-Hahn, mit weiteren Standorten in Wittlich-Wengerohr und Enkenbach-Alsenborn.

Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz (HdP)
Postfach 11 11
55482 Hahn-Flughafen
Tel. 06543/985 – 0
Fax: 06543/985-100
E-Mail: HdP.Presse@polizei.rlp.de
Internet: www.polizei.rlp.de/Hochschule

 

Log In

Create an account