x

Suchen


Kontakt

Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz
c/o IHK Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

info@wwa-koblenz.de

Zum Kontaktformular

Aktuelles Veranstaltungen

Wirtschaftsforum in Kooperation mit der IHK Koblenz

Wirtschaft benötigt einen steten Austausch zwischen Stadt und Land, von Menschen, Informationen und Waren. Das nördliche Rheinland-Pfalz ist geprägt durch die Verknüpfung von städtischen und ländlichen Räumen. Die Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Region Koblenz e.V. (WWA) möchte gemeinsam mit der IHK Koblenz den folgenden Fragen nachgehen:   Was bedeuten Hochschulen für eine Region? Welche Rolle nehmen…

Weiterlesen...

Konzepte von Wissenschaft und Wirtschaft sollen Uni-Standort Koblenz stärken – Profil schärfen und Finanzierung dauerhaft sichern

Die WWA Region Koblenz e.V., die Universität Koblenz-Landau und die Hochschule Koblenz haben gemeinsam mit regionalen Akteuren wie CompuGroup Medical, Debeka, IHK Koblenz und Handwerkskammer Koblenz sowie der Bundesanstalt für Gewässerkunde ein Konzept erarbeitet, das den Hochschulstandort Koblenz nachhaltig stärken, sogar ausbauen soll. Dabei stehen die Bereiche Informatik, E-Health und Gewässerkunde im Fokus. Weitere Informationen…

Weiterlesen...

IT-Absolventen der Uni Koblenz als Fachkräfte weiter gefragt

18. Dezember 2019. Der Bedarf an Informatikabsolventen der Universität Koblenz ist bei den hiesigen Unternehmen weiterhin groß. Das ergibt eine gemeinsame Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz (WWA) Region Koblenz. Anlass der Befragung war der Trennungsbeschluss der Universität Koblenz-Landau im Spätsommer. Die Studie sollte ein Stimmungsbild unter den befragten…

Weiterlesen...

Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz hat den 27. Koblenzer Hochschulpreis verliehen Hochschule der Polizei RLP Büchenbeuren und Hochschule der Deutschen Bundesbank Hachenburg erstmals mit dabei

Zum 27. Mal ist der Koblenzer Hochschulpreis verliehen worden. Ausgelobt wird dieser Preis von der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz e. V. Die Sparkasse Koblenz über ihre „Stiftung Zukunft“ sowie die Kreissparkasse Mayen haben – wie auch in den vergangenen Jahren – die stattlichen Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 € zur Verfügung gestellt. Elf junge…

Weiterlesen...

Das kooperative Forschungskolleg CerMaProS startet mit einem Kick Off das Kompetenzaufbauprogramm

Im November letzten Jahres wählte das rheinland-pfälzische Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur das Verbundprojekt „Max-von-Laue Institute of Advanced Ceramic Material Properties Studies” der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz als eines von zwei förderwürdigen Forschungskollegs in Rheinland-Pfalz aus. Als eine der wesentlichen Eckpunkte wurde nun der Start des Qualifizierungskonzepts für die Nachwuchswissenschaftler*innen vorbereitet. Anfang…

Weiterlesen...

WWA begrüßt Neustrukturierung der Universität Koblenz-Landau

Pressemitteilung der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Die Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz begrüßt die Entscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung zur Neustrukturierung der Universität Koblenz-Landau. Eine künftig eigenständige Universität Koblenz bietet die große Chance für das nördliche Rheinland-Pfalz, zusätzliche Studienangebote substantiell zu arbeiten und damit auch überregional Studierende für den hiesigen Hochschulstandort zu interessieren. Aufgabe ist nunmehr, das Zeitfenster…

Weiterlesen...

Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz hat den 26. Koblenzer Hochschulpreis verliehen

KOBLENZ. Bereits zum 26. Mal ist der Koblenzer Hochschulpreis verliehen worden. Ausgelobt wird dieser Preis von der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz e. V. Die Sparkasse Koblenz über ihre “Stiftung Zukunft” sowie die Kreissparkasse Mayen haben – wie auch in den vergangenen Jahren – die stattlichen Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000 € zur Verfügung gestellt.…

Weiterlesen...

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Master of Business Administration(MBA)-Fernstudiengang mit dem Aufbaumodul „Public Administration“ wird angeboten. Die Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV) und die Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz e.V. (KA) haben mit der Hochschule Koblenz (HS-Koblenz) und dem Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (ZfH) einen Kooperationsvertragzur Einrichtung eines berufsbegleitenden Master-Fernstudiengangs für die rheinland-pfälzische Verwaltung abgeschlossen. Präsident Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran (HS-Koblenz),…

Weiterlesen...

Log In

Create an account