x

Suchen


Kontakt

Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz
c/o IHK Koblenz
Schlossstraße 2
56068 Koblenz

info@wwa-koblenz.de

Zum Kontaktformular

Mitglied werden

Weitere Informationen

Aktuelles

Das kooperative Forschungskolleg CerMaProS startet mit einem Kick Off das Kompetenzaufbauprogramm

Im November letzten Jahres wählte das rheinland-pfälzische Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur das Verbundprojekt „Max-von-Laue Institute of Advanced Ceramic Material Properties Studies” der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz als eines von zwei förderwürdigen Forschungskollegs in Rheinland-Pfalz aus. Als eine der wesentlichen Eckpunkte wurde nun der Start des Qualifizierungskonzepts für die Nachwuchswissenschaftler*innen vorbereitet. Anfang…

Weiterlesen...

WWA begrüßt Neustrukturierung der Universität Koblenz-Landau

Pressemitteilung der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Die Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz begrüßt die Entscheidung der rheinland-pfälzischen Landesregierung zur Neustrukturierung der Universität Koblenz-Landau. Eine künftig eigenständige Universität Koblenz bietet die große Chance für das nördliche Rheinland-Pfalz, zusätzliche Studienangebote substantiell zu arbeiten und damit auch überregional Studierende für den hiesigen Hochschulstandort zu interessieren. Aufgabe ist nunmehr, das Zeitfenster…

Weiterlesen...

Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz hat den 26. Koblenzer Hochschulpreis verliehen

KOBLENZ. Bereits zum 26. Mal ist der Koblenzer Hochschulpreis verliehen worden. Ausgelobt wird dieser Preis von der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz e. V. Die Sparkasse Koblenz über ihre “Stiftung Zukunft” sowie die Kreissparkasse Mayen haben – wie auch in den vergangenen Jahren – die stattlichen Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000 € zur Verfügung gestellt.…

Weiterlesen...

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Master of Business Administration(MBA)-Fernstudiengang mit dem Aufbaumodul „Public Administration“ wird angeboten. Die Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV) und die Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz e.V. (KA) haben mit der Hochschule Koblenz (HS-Koblenz) und dem Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund (ZfH) einen Kooperationsvertragzur Einrichtung eines berufsbegleitenden Master-Fernstudiengangs für die rheinland-pfälzische Verwaltung abgeschlossen. Präsident Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran (HS-Koblenz),…

Weiterlesen...

Neue Fernstudienangebote: Prozesstechnik und Elektrotechnik

Zwei neue berufsbegleitende Master-Studiengänge starten zum Wintersemester 2018/19 Kaiserslautern/Koblenz. Die Vorbereitungen an der Hochschule Kaiserslautern laufen auf Hochtouren: Zum kommenden Wintersemester können sich Berufstätige, die sich zum international anerkannten Master of Engineering weiterqualifizieren möchten, entweder für das Fernstudium Elektrotechnik oder Prozesstechnik bewerben. Die neuen Studiengänge bereiten auf die Herausforderungen der rasch zunehmenden Digitalisierung vielfältiger Bereiche…

Weiterlesen...

Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. beschließt stärkere Kooperation mit der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz e.V.

Mitgliederversammlung der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. beschließt stärkere Kooperation mit der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz e.V. Die Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e. V. setzt sich für die Identifizierung der Region als Regiopolregion Koblenz-Mittelrhein ein. Das Konzept der Regiopolregion (Idee, Zielsetzungen, Strategie, Strukturen, Handlungsinstrumente) ist der richtige Weg, die aktuellen und künftigen Herausforderungen als Chancen für die…

Weiterlesen...

WHU Exec Ed erstmals in FT Ranking

Zum ersten Mal wurde das Executive Education-Angebot der WHU – Otto Beisheim School of Management im „Financial Times Executive Education Open Programs“-Ranking gelistet. Das Programm der WHU belegte europaweit den 31. Platz und weltweit Platz 1 hinsichtlich des Geschäftswachstums. “Wir freuen uns sehr, dass sich die hohe Qualität unseres Executive Education-Angebots im Financial Times Ranking…

Weiterlesen...

Lehrpreis des Landes Rheinland-Pfalz für Mathematikprofessor der Hochschule Koblenz aus Remagen

KOBLENZ/REMAGEN. Mathematik ist seine Leidenschaft. An dieser Begeisterung lässt Prof. Dr. Jens Georg Schmidt von der Hochschule Koblenz seine Studierenden am RheinAhrCampus in Remagen teilhaben. Für sein Engagement in der Lehre erhält der beliebte Hochschulprofessor des Fachbereichs Mathematik und Technik nun den hochschulübergreifenden Lehrpreis Rheinland-Pfalz des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK). Das Land…

Weiterlesen...

Roboter Lisa und TIAGo gewinnen die RoboCup German Open

Die Service-Roboter Lisa und TIAGo des homer Robotik-Teams der Universität Koblenz-Landau nahmen an der RoboCup German Open in Magdeburg teil und konnten den Wettbewerb vor dem niederländischen Team Tech United und dem mexikanischen Team Golem für sich entscheiden. Die Highlights des Wettbewerbes waren das Abräumen eines gedeckten Tischs: Dazu wurden die Objekte wie Messer, Gabel,…

Weiterlesen...

Karriere in der Pflege: Studium an der PTHV

Studieninformationstag war ein voller Erfolg Am 23. April 2018 lud die Pflegewissenschaftliche Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) wieder zu einem Studieninformationstag nach Vallendar ein. Rund 160 Studieninteressierte nutzten diesen „Tag der offenen Tür“, um einen profunden Einblick in die bewährten Studienprogramme der Pflegewissenschaftlichen Fakultät zu erhal-ten. Vorgestellt wurden Inhalte und Rahmenbedingungen des Bachelorprogramms ‚Pflege-expertise‘,…

Weiterlesen...

Bayerische Benediktinerakademie zeichnete PTHV-Rektor aus

Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski, Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV), wurde zum außerordentlichen Mitglied der Bayerischen Benediktinerakademie ernannt. Die Akademie ist eine Gründung der deutschsprachigen Benediktinerklöster zur Förderung von Wissenschaft und Kultur. Die Ernennung fand im Rahmen einer Tagung zum Thema “Europa” statt, die am 13. April 2018 im Erzbischöflichen Palais Salzburg stattfand. „Die…

Weiterlesen...

Universität Koblenz-Landau für MINT-Förderprojekt der Deutschen Telekom Stiftung ausgewählt

Universität Koblenz-Landau für MINT-Förderprojekt der Deutschen Telekom Stiftung ausgewählt Die Universität Koblenz-Landau wurde erneut für einen Entwicklungsverbund der Deutschen Telekom Stiftung ausgewählt. Das Projekt „Die Zukunft des MINT-Lernens: Lehr-Lern-Labore digital“ widmet sich der Verbesserung der Lehrerausbildung in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und will zukunftsweisende Konzepte für den Unterricht in der digitalen Welt…

Weiterlesen...

Team homer@UniKoblenz mehrfach prämiert

// Strahlende Gesichter bei der Preisverleihung. Bild: Visual Outcasts // Nach erfolgreichen Teilnahmen in Lissabon, Barcelona und Edinburgh konnte sich das Team in vier der sechs ausgezeichneten Disziplinen beweisen – teilweise punktgleich mit anderen Teilnehmern. In der vergangenen Saison war das Koblenzer Team bei jedem Tournament mit einem anderen Roboter angetreten, auf denen jeweils die…

Weiterlesen...

Die ersten Master-Absolvierenden des Fernstudiums Kindheits- und Sozialwissenschaften feiern

Berufsbegleitend zum Ziel – Studium neben dem Job erfolgreich abgeschlossen Hut ab! Die ersten 25 Absolventinnen und Absolventen des berufsbegleitenden Fernstudiums Kindheits- und Sozialwissenschaften (M.A.) haben ihren Studienabschluss geschafft: An der Hochschule Koblenz freuten sie sich über den Abschluss, der ihnen den international anerkannten Titel Master of Arts bescheinigt. Grund genug um mit 120 Gästen…

Weiterlesen...

Zukunft der Kirche selbst in die Hand nehmen

Präsident des Zentralkomitees der Katholiken appellierte an Christen beim 2. Akademietag Zum 2. Akademietag der Pallottiner Vallendar am 13.01.2018 zum Thema „Kirche der Zukunft in Deutschland. Stachel im Fleisch der Gesellschaft!?“ kamen rund 200 Besucher an die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV). Wie Christsein und sich einbringen gelingen kann, das zeigten die Referenten des Tages, Prof.…

Weiterlesen...

Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. setzt in Bad-Ems Impulse für zukunftsgerechte Mobilitätssysteme

v.l.n.r.: Gerhard Harmeling, Abteilungsleiter Verkehr und Straßenbau,Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, Hans-Jörg Assenmacher, Vorsitzender Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V., Frank Puchtler, Landrat Landkreis Rhein-Lahn, Andy Becht, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, Dr. Ulrich Kleemann, stellv. Vorsitzender Initiative Region Koblenz-Mittelrhein e.V. und Präsident Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Achim Hallerbach,…

Weiterlesen...

Studiotalk bei TV Mittelrhein

von links: Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran (Präsident der Hochschule Koblenz), Herr Mattias Nester (Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Koblenz) und Prof. Dr. Markus Rudolf, Rektor der WHU – Otto Beisheim School of Management. Studiotalk bei TV Mittelrhein zu aktuellen Entwicklungen und Planungen der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz Studiotalk bei TV Mittelrhein zu aktuellen Entwicklungen und…

Weiterlesen...

Stipendien für den Master in Entrepreneurship

Die WHU – Otto Beisheim School of Management vergibt erstmalig für das Master in Entrepreneurship Programm sechs Stipendienplätze in zwei verschiedenen Kategorien. Interessenten können sich sowohl für drei Plätze des WHU Female Founders Scholarships als auch des WHU Future Founders Scholarships bewerben. Beide Stipendien richten sich an talentierte Studierende mit unternehmerischem Geist und ermöglichen den…

Weiterlesen...

WHU ehrt Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne

Mit einer Feierstunde hat die WHU – Otto Beisheim School of Management den größten Hörsaal ihres Düsseldorfer Campus dem Präsidenten des Stiftungsrats der Kühne-Stiftung, Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne, gewidmet. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich die Kühne-Stiftung für Forschung und Lehre im Bereich des Logistikmanagements an der WHU. In Anwesenheit des Ehrengastes Prof.…

Weiterlesen...

WHU-Bachelorarbeiten ausgezeichnet

(von links) Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der IHK Koblenz, Tim Willmann, Stefan Luig, Kalzip GmbH und Prof. Dr. Christina Günther, IHK-Lehrstuhl für kleine und mittlere Unternehmen an der WHU Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz hat den WHU-Absolventen Philip Harms, Till Oltmanns und Tim Willmann am 13. März eine Lobende Anerkennung beim IHK-Hochschulpreis der Wirtschaft 2018…

Weiterlesen...

Bundesweiter Fernstudientag 2018 – ZFH dabei

Vielfältiges Online-Aktionsprogramm des ZFH-Fernstudienverbunds Koblenz, 27. Februar 2018 – Am Fernstudientag am Freitag, den 02. März, können sich Interessierte auf der Suche nach einer Weiterqualifizierung umfassend informieren: Zeitgleich finden deutschlandweit zahlreiche Veranstaltungen rund um das große Thema Fernstudium und Fernunterricht statt. Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) und die Hochschulen des ZFH-Verbundes beteiligen sich…

Weiterlesen...

Innovationsstandort Deutschland in Gefahr? Hochschule Koblenz lädt zum Kongress

Foto: Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx (www.horx.com), Foto: Klaus Vyhnalek)   Hochschule Koblenz lädt ein zum ersten Kongress ProKreativität – mit Trend- und Zukunftsforscher Matthias Horx Wie entsteht Kreativität? Warum ist sie so wichtig für Unternehmen und die Zukunft Deutschlands? Verlernen wir, kreativ zu sein? Und wie kann die Bildung von Kreativität entscheidend dabei helfen,…

Weiterlesen...

Hochschule Koblenz und CAMPUS INSTITUT verabschiedeten Betriebswirtinnen und -wirte für betriebliche Altersversorgung

Foto: Absolventinnen und Absolventen des 27. Jahrgangs Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH) an der Hochschule Koblenz. Im Bild rechts vorne Ulrike Hanisch, Vorstand des CAMPUS INSTITUT, und Prof. Dr. Günter J. Friesenhahn, Dekan des Fachbereichs Sozialwesen an der Hochschule Koblenz. Ganz hinten rechts befindet sich der Leiter des IFW, Prof. Dr. Martin Schmid. KOBLENZ/OBERHACHING. Angesichts…

Weiterlesen...

Kommunales Bildungsmanagement – Von der Idee zur Umsetzung

Studierende der HöV beschäftigten sich im Rahmen eines zweitägigen Projektes mit dem Thema „Kommunales Bildungsmanagement“. Die Studierenden diskutierten über die Auswirkungen von Erfolgen oder Fehlentwicklungen in der Bildung für die Gemeinden. Sie erkannten das Thema Bildung als ein zentrales Feld der Daseinsvorsorge an. Unter Anleitung ihrer Dozentinnen Dr. Martina Ludwig und Melanie Schwarzer wurde im…

Weiterlesen...

Außerordentliches theologisches und sozialethisches Engagement

PTHV ernennt Kardinal Kurt Koch und Heinrich Deichmann zu Ehrendoktoren “In diesem Jahr zeichnen wir mit Kurt Kardinal Koch einen der wichtigsten deutschsprachigen Theologen aus, der in seinem umfangreichen Werk den christlichen Glauben für die Gegenwart erschlossen hat. Dabei war ihm als Präsidenten des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen die Ökumene ein…

Weiterlesen...

Psychosoziale Studienberatungsstelle seit 25 Jahren aktiv

Hilfestellung in (fast) allen Lebenslagen Rund 14.500 angehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landes- und der Kommunalverwaltung in Rheinland-Pfalz wurden seit 1975 in Mayen auf ihre Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung vorbereitet. In Mayen befinden sich mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV) mit ihrem dreijährigem Bachelorstudium und der Zentralen Verwaltungsschule Rheinland-Pfalz (ZVS) die zentralen…

Weiterlesen...

IMC feiert zehnjähriges Bestehen

Die WHU – Otto Beisheim School of Management hat sich Thought Leardership zum Ziel gesetzt und verfolgt hierzu mit Forschung, Lehre und Praxis drei strategische Leistungsfelder gleichberechtigt nebeneinander. Das Institut für Management & Controlling (IMC) an der WHU hat in den vergangenen Jahren in allen dieser Bereiche erheblichen Impact erzielt und damit sichtbar zum Erfolg…

Weiterlesen...

Innovative Forschungsprojekte mit zahlreichen Kooperationspartnern

Der seit 2017 für die Hochschulen zuständige Abteilungsleiter Christian Hingst des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur (MWWK) besuchte in Begleitung von Dr. Daniela Heinemann, zuständige Referentin für die Universität Koblenz-Landau, den Campus Koblenz. Nach einer Führung über die Campusanlage und einer kurzen Vorstellung der Universität Koblenz-Landau durch den Vizepräsidenten, Prof. Dr. Harald von…

Weiterlesen...

Koblenzer Unternehmen treffen auf Studierende

Zum fünften Mal wurde eine Firmenkontaktmesse auf dem Gelände der Universität in Koblenz veranstaltet. Unter dem Motto „Career Day – Gehe Deinen Weg!” hatten Studierende und Promovierende aller Fachbereiche die Möglichkeit, Kontakt zu über 30 regionalen Arbeitgebern und Karriereberatungsstellen zu knüpfen und sich über verschiedene Berufswege während und nach dem Studium oder der Promotion zu…

Weiterlesen...

ZFUW als „Top-Institut“ ausgezeichnet

Das Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW) der Universität Koblenz-Landau gehört erneut zu den beliebtesten Anbietern von Fernstudiengängen. Beim „FernstudiumCheck Award 2018“ belegt das Zentrum den zweiten Platz. Aus 393 Institutionen wurden die beliebtesten Fernstudienanbieter im deutschsprachigen Raum gekürt. Ausgerichtet wird das Ranking vom Online-Bewertungsportal Fernstudiumcheck.de. Das Anbieterranking beruht auf den Bewertungen der Studierenden.…

Weiterlesen...

Log In

Create an account